Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Das regelmäßige Prüfen der ortsveränderlichen elektrischen Geräte nach DIN VDE 0701-0702 BGV A3, Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist eine wichtige Voraussetzung für die Arbeitssicherheit der in Betrieben, Institutionen und Behörden tätigen Personen. Verantwortlich für die Durchführung der Prüfung ist der jeweilige Unternehmer oder Leiter. Er überträgt diese Verantwortung zumeist seiner verantwortlichen Elektrofachkraft, oder kann uns als Elektrofachbetrieb, mit den notwendigen Arbeiten beauftragen.

Sprechen Sie uns an.